Das Technology Innovation Institute in Abu Dhabi beruft internationale Experten in den Beirat des Secure Systems Research Centre – Digitalmunition




Featured Das-Technology-Innovation-Institute-in-Abu-Dhabi-beruft-internationale-Experten.gif

Published on March 9th, 2021 📆 | 5995 Views ⚑

0

Das Technology Innovation Institute in Abu Dhabi beruft internationale Experten in den Beirat des Secure Systems Research Centre

Das Technology Innovation Institute (TII), der Grundpfeiler der angewandten Forschung des Advanced Technology Research Council (ATRC) in Abu Dhabi, gab heute die Berufung internationaler Experten auf dem Gebiet der Systemsicherheit in den Beirat (Board of Advisors) seines Secure Systems Research Centre (SSRC) bekannt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210308005929/de/

Dr Shreekant Thakkar, Chief Researcher, Secure Systems Research Centre (SSRC), Technology Innovation Institute (TII) (Photo: AETOSWire)

Dr Shreekant Thakkar, Chief Researcher, Secure Systems Research Centre (SSRC), Technology Innovation Institute (TII) (Photo: AETOSWire)

Das Secure Systems Research Centre ist eines der ersten sieben dedizierten Zentren des TII und gehört zu den wenigen globalen Zentren seiner Art, in denen Experten zusammenkommen, um bahnbrechende Forschung auf dem Gebiet der sicheren Systeme zu betreiben. Der hochkarätige neue Beirat verfügt über gebündelte Expertise in den Bereichen Sicherheit und Ausfallsicherheit im Zusammenhang mit autonomem Computing und wird die Bemühungen des Forschungsteams des Zentrums bei der Entwicklung von End-to-End-Lösungen zum Schutz von cyber-physischen und autonomen Systemen anleiten.

Der Beirat besteht aus:

Prof. Ernesto Damiani, Professor, Fachbereich Elektrotechnik und Informatik, Senior Director des Artificial Intelligence Intelligent Systems Institute, Direktor des Center for Cyber Physical Systems (C2PS) der Khalifa University in den Vereinigten Arabischen Emiraten, zu dessen Forschungsinteressen sichere serviceorientierte Architekturen, datenschutzgerechte Big-Data-Analytik und Sicherheit cyber-physischer Systeme gehören.

Dr. Hoda Alkhzaimi, Wissenschaftliche Assistenzprofessorin an der New York University Abu Dhabi (NYUAD) und Direktorin des Center of Cyber Security der Universität. Sie arbeitete mit Forschungs- und Entwicklungsstellen im Bereich Cybersicherheit und Kryptologie. Ihre Forschungsinteressen umfassen die Sicherheit von unbemannten Fluggeräten (UAVs), Kryptologie, Kryptoanalyse und die Entwicklung von Sicherheits-Hardware- und Softwarekomponenten.

Dr. Bushra Alblooshi, Leiterin des Bereichs Forschung und Innovation am Dubai Electronic Security Center (DESC). Ihr Forschungsschwerpunkt liegt in den Bereichen Cloud Computing, Cybersicherheit, Computerforensik und Kryptografie.

Prof. Inseok Hwang, Professor an der School of Aeronautics and Astronautics der Purdue University. Er ist spezialisiert auf die Forschung zu intelligenter und hochsicherer Autonomie für cyber-physische Systeme mit Anwendungen auf komplexe vernetzte Systeme, wie z. B. Multi-Fahrzeug-Systeme.

Prof. Dongyan Xu, Samuel D. Conte Professor für Informatik an der Purdue University, ist spezialisiert auf die Forschung im Bereich Cyber-Sicherheit und cyber-physische Sicherheit.

Prof. Taesoo Kim istaußerordentlicher Professor an der School of Computer Science am Georgia Institute of Technology. Seine Forschungsinteressen umfassen Systemsicherheitsarchitektur und -design, Bedrohungserkennung, Internet-Infrastruktur und Betriebssysteme, maschinelles Lernen und Programmiersprachen.

Prof. Wenke Lee ist Professor für Informatik und Lehrbeauftragter am John P. Imlay Jr. College of Computing am Georgia Institute of Technology und einer der produktivsten und einflussreichsten Forscher auf dem Gebiet der Cybersicherheit in der Welt. Seine Forschungsschwerpunkte sind System- und Netzwerksicherheit, angewandte Kryptographie und maschinelles Lernen.

Dr. Harry Edelman ist CEO der Architektur-Beratungsfirma Edelman Group und Mitbegründer von AIDOMUS, einer auf maschinellem Lernen und IoT basierenden Startup-Initiative für intelligente städtische Dienstleistungen. Seine Arbeit konzentriert sich auf verschiedene Aspekte integrierter städtischer Entwicklungen, einschließlich intelligenter städtischer Energieplanung und Mobilität.

Dr. Shreekant (Ticky) Thakkar, Forschungsleiter am Secure Systems Research Centre, sagte: “Das Zentrum verbindet Grundlagen- und angewandte Forschung, um neue Standards zu setzen und als Katalysator zu fungieren, damit Probleme in Lösungen umgewandelt werden. Das Ziel des Forschungsteams ist es, neue Technologien für die Entwicklung von End-to-End-Sicherheit und -Ausfallsicherheit in cyber-physikalischen und autonomen Systemen zu schaffen.”

Die Forschung im Bereich Sicherheit und Ausfallsicherheit in cyber-physikalischen und autonomen Systemen wird letztendlich zu bahnbrechenden Entwicklungen führen, um die Sicherheit und den wirtschaftlichen Wohlstand unserer Gesellschaft zu gewährleisten. Der Beirat wird die fachkundigen SSRC-Forscher bei der Durchführung dieser zukunftsweisenden Forschung anleiten und gleichzeitig neue Möglichkeiten schaffen, um aufstrebende junge Staatsangehörige der VAE in diesen wichtigen Bereichen auszubilden.

Weitere Informationen über das Secure Systems Research Centre (SSRC) finden Sie unter tii.ae/securesystems

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts:

Technology Innovation Institute
Haitham Haddadin
[email protected]

Source link

Tagged with:



Leave a Reply