Marvell Technology schttet seit dem Jahr 2012 eine Dividende aus | Nachricht – Digitalmunition




Featured finanzennet_600x315.jpg

Published on March 8th, 2021 📆 | 8617 Views ⚑

0

Marvell Technology schttet seit dem Jahr 2012 eine Dividende aus | Nachricht

Der Technologiekonzern Marvell Technology Group Ltd. (ISIN: BMG5876H1051, NYSE: MRVL) zahlt am 28. April 2021 eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,06 US-Dollar an seine Aktionäre. Record day ist der 9. April 2021.

Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden insgesamt 0,24 US-Dollar ausgeschüttet. Damit liegt die derzeitige Dividendenrendite beim aktuellen Börsenkurs von 41,51 US-Dollar (Stand: 5. März 2021) bei 0,58 Prozent. Im Mai 2012 kündigte Marvell die erstmalige Zahlung einer Dividende (0,06 US-Dollar) an.

Der Konzern erwirtschaftete im vierten Quartal des Fiskaljahres 2021 (30. Januar 2021) Umsätze von 797,82 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 717,67 Mio. US-Dollar), wie am 3. März 2021 berichtet wurde. Marvell ist 1995 gegründet worden und ist in der Herstellung von Speicher-, Telekommunikations- und Halbleiter-Produkten tätig. Der operative Sitz befindet sich in Santa Clara in Kalifornien. Der rechtliche Hauptsitz liegt auf den Bermudas. Es werden über 9.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Seit Jahresanfang 2021 weist die Aktie an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis ein Minus in Höhe von 12,68 Prozent auf und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 27,82 Mrd. US-Dollar (Stand: 5. März 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Source link

Tagged with:



Leave a Reply